C-Wurf

Weisse Schweizer Schäferhunde      vom Aachtobel

Unser C-Wurf


Aicha-Scarlett vom Aachtobel und Tango Ice Lilien sind Eltern geworden.

Beide Elterntiere sind HD-frei sowie ED-frei, im Haar Langstock und mit vorzüglichem Pigment.

Ebenfalls sind beide in der ZTP Wesensbewertung als vorzüglich anerkannt. Die Formbewertung erfolgte bei beiden Elterntiern mit dem Ergebnis "vorzüglich", bei Aicha-Scarlett durch den RWS, bei Tango durch den BVWS.

Klick auf Aicha-Scarletts Bild öffnet die Zuchtansicht in Working-Dog.

Alle haben ihre zukünftigen Menschen gefunden:

In Emmendingen, Möckmühl, Überlingen, Wigoltingen, Thayngen, Straufhain, Neuhaus und Lyss.

jetzt aber richtig rumsausen ...


...Canto, Carl-Felix, Carlos, Caruso, Chicco,

   Calypso-Ceyla, Carlotta-Nelli und Chica beim Abendsport in Woche 8   

Lecker ...


...ab der 4. Woche wird vorsichtig zugefüttert. Mal mit Tartar, mal mit einer Mischung aus Welpenstarterfutter, Tartar und Quark. Nach erster Skepsis sind unsere Schützlingen nun total begeistert.

Umzug ...


... in der 3. Woche haben die Welpis die Wurfbox verlassen und sind in den Wintergarten umgezogen.  Dort gibt's Spielies zum anschauen und rumschubsen. Gepennt wird jetzt in der Schlafbox.

Mutter Aicha-Scarlett ...


... ist wohlauf, so wie ihr Nachwuchs. Trinken, schlafen, kuscheln.

Alle legen zu ...


... am 11. Tag sind die Geburtsgewichte deutlich mehr als verdoppelt.

Am 21.03.2018 sind sie angekommen ...


... acht goldige (eigentlich weisse) Aachtobel-Welpen.

Das Ultraschall bestätigte die Vorfreude ...


... mehrere Welpen bevölkern Aicha-Scarletts Bauch. Um den 21. März 2018 werden die Welpen geboren werden.